Das Thema Ausbildung von zugewanderten Jugendlichen, stellt vor allem kleine bis mittelständische Betriebe oft vor ungeahnte Herausforderungen.

Sie haben Fragen dazu? Melden Sie sich an und informieren Sie sich! Ihre Anliegen stehen hier im Mittelpunkt.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit sich virtuell und/oder persönlich mit Ihren Fragen und Anliegen an unsere Experten/ innen zu wenden.

Sie können sich entscheiden, ob Sie an der
virtuellen Informationsveranstaltung am 08.10.2020 und/ oder an der
Präsenzveranstaltung am 22.10.2020 im Landratsamt teilnehmen möchten.

  • Bei der virtuellen Veranstaltung wird der Referent Herr Heuer vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung Köln zusammen mit den Bildungskoordinatorinnen auf Ihre Fragen eingehen.
  • Vorab haben Sie die Möglichkeit den Vortrag des Referenten zum Zeitpunkt Ihrer Wahl auf Video anzusehen.
  • Bei der Präsenzveranstaltung können Sie außerdem persönlich mit den Beratenden der Ausländerbehörden, Arbeitsagentur, Jobcenter und Kammern ins Gespräch kommen.
  • Als ersten Einblick, was Sie am Fachtag an Informationen erwartet, empfehlen wir sich ein paar Minuten Zeit für die Comic-Kurzgeschichte der beiden jungen Zugewanderten, Nesrin und Riccardo, anzusehen:
    https://www.youtube.com/watch?v=KHdGtC6WMZM&feature=emb_logo