Auch wenn die Corona Pandemie die Unternehmen in unserer Region vor gewaltige Herausforderungen, teils sogar vor existenzielle Unsicherheiten gestellt hat, hält die Corona-Krise auch Chancen für die Personalpolitik und die Personalbeschaffung von KMUs bereit. Wenn Unternehmen jetzt, in Zeiten von Kurzarbeit und Einstellungsstopp rekrutieren, können Sie begehrte Fachkräfte gewinnen.  

Bei der Veranstaltung „Wie Sie Social Media für die Rekrutierung internationaler Fachkräfte erfolgreich nutzen!“ am 1.April erfahren Sie, welche Social Media-Kanäle für ihren Bedarf geeignet sind und wie Sie diese effektiv nutzen. Weitere Infos und Anmeldung hier

Am 14.April geht es um „Sprache im Betrieb“. Hier bekommen Sie Infos, wie Sie ihre Mitarbeiter beim Deutschlernen im Betrieb unterstützen können und wie sich z.B. ein auf den Betrieb zugeschnittener Sprachkurs organisieren lässt oder was es mit den BAMF-Berufssprachkursen auf sich hat. Weitere Infos und Anmeldung hier

Beim „Digitalen Barcamp: Fachkräftesicherung mit internationalen Fachkräfte aus dem Inland aus Ausland“ am 28.Aprilkönnen Sie sich mit anderen Unternehmen, Behörden und Kooperationsprojekten zum Thema internationale Fachkräfte austauschen und so neue Ideen und Impulse erhalten. Seien Sie dabei und gestalten Sie mit! Weitere Infos und Anmeldung hier

Das Welcome Center Schwarzwald-Baar-Heuberg & Hochrhein-Bodensee lädt Sie ein – Sichern Sie Ihren Fachkräftebedarf mit internationalen Fachkräften aus dem In- und Ausland!